Programmieren von Elektronik-Komponenten mit BBC micro:bit (aktuell nicht im Programm)


Der Kurs richtet sich an Einsteiger/innen ohne oder mit geringen Kenntnissen von Elektronik und Programmierung. Auch Schüler/innen, Lehrer/innen und Ausbilder/innen, die den Mikrocontroller 'micro:bit' im Unterricht einsetzen wollen, sollen sich angesprochen fühlen. Es ist sehr hilfreich, wenn sich die Teilnehmer/innen vor dem Kursbesuch im Internet unter dem Schlagwort 'Microbit' informieren und einlesen. In diesem Kurs lernen Sie wie man den micro:bit in grafischer Programmiersprache mit 'makecode' von Microsoft programmiert. Wir erstellen kleine Programme, machen Musik, steuern LED-Streifen an, verbinden zwei Controller über Funk und lernen Erweiterungen mit zusätzlichen Platinen kennen. Ein Controller wird Ihnen leihweise zur Verfügung gestellt; dieser kann auch für 27,00 € erworben werden. 

Der erste Termin ist im Xenoplex Schülerforschungszentrum in Gengenbach geplant. Bei Bedarf können die weiteren Termine nach Absprache auch online stattfinden. Ein eigener PC bzw. Laptop mit Internetzugang ist erforderlich.



06.11.2023 - 04.12.2023 (5-mal) 19:00 - 21:15 Uhr
Außenstelle Zell a. H.
5.0301 ZE
95,00 € ggf. zuzügl. 27,00 € für eigenes Starterset
Neu!