Die gute traditionelle deutsche Küche - Hausmannskost


An diesem Abend kochen wir traditionelle, oft in Vergessenheit geratene Gerichte und lernen ganz nebenbei gute Gerichte selbst, ohne Hilfe von industriell vorgefertigten Zusatzstoffen, herzustellen. Dies ist viel gesünder und macht auch noch Spaß. Alles wird frisch zubereitet. Es werden sowohl Fleischgerichte, als auch fleischlose Gerichte gekocht, je nach Jahreszeit und Verfügbarkeit: Käsespätzle, Nudeln, Salatdressing, Fleischbrühe. Wissen Sie noch wie Brandteig zubereitet wird? Hier können Sie es lernen. Bitte mitbringen: Küchenschürze, Lappen, Geschirrhandtuch und Lieblingsmesser und Dosen für Reste. Getränke bitte selbst mitbringen. Bargeld für Lebensmittel (am Abend beim Dozenten zu entrichten).




1 Abend, 12.03.2024
Dienstag, 18:00 - 22:00 Uhr
1 Termin(e)
Di 12.03.2024 18:00 - 22:00 Uhr Werkreal- und Realschule, Am Erhard-Schrempp-Schulzentrum, 77723 Gengenbach, Schulküche, EG
Karl-Stefan Schweizer
VHS-Büro Gengenbach
3.0509 GE
25,00 € zuzügl. ca. 20,00 € für Lebensmittel

Belegung: 
keine freien Plätze. Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.
(keine freien Plätze. Anmeldung auf Warteliste möglich.)